Anhaltische Landesbücherei Dessau

Die wissenschaftliche Bibliothek der Anhaltischen Landesbücherei ist Regionalbibliothek Anhalts mit historischen Sammlungen.

Erkunden ...

Über uns

Publikationen

diverse Veröffentlichungen des Stadtarchivs und der Dessauer Kalender


zu den Publikationen

FAQ

Häufig gestellte Fragen.
Hilfestellungen zur Benutzung des Stadtarchivs.


Zu den FAQ

Findbuch.Net

Das Online-Findbuch des
Stadtarchivs Dessau-Roßlau. (externer Link)


Zum Findbuch

Fürst-Georg-Bibliothek wird digital


Am 12. Mai startete in der zum Stadtarchiv Dessau-Roßlau gehörenden Anhaltischen Landesbücherei Dessau ein umfangreiches Digitalisierungsprojekt. Möglich wurde dies mit Unterstützung des Förderprogramms „Wissenwandel“, dem Digitalprogramm des Deutschen Bibliotheksverbandes für Bibliotheken und Archive innerhalb von Neustart Kultur der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und Eigenmitteln der Stadt Dessau-Roßlau.

Damit wird ein seit vielen Jahren bestehender Wunsch wahr – die Digitalisierung großer Teile der Fürst-Georg-Bibliothek. Es können die wertvollen Bestände aus der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts, die zum Teil unikal überliefert sind bzw. umfangreiche Marginalien tragen, die durch die Wissenschaft noch nicht ausgewertet sind, digital zugänglich gemacht werden. Dadurch ist eine Nutzung durch Wissenschaft und Forschung unabhängig vom Unterbringungsort möglich. Gleichzeitig schützt die digitale Nutzung die Originale vor Schäden durch die Benutzung. Langfristig ist die digitale Rekonstruktion der Bücherbestände des Fürsten Georg III. von Anhalt geplant, die kriegsbedingt in zwei große Bestandsteile zerrissen ist: Die noch in Dessau-Roßlau vorhandenen Bestände sowie die kriegsbedingt verlagerten Bestände (heute in der Russischen Staatsbibliothek Moskau).


Im jetzt begonnenen Schritt werden deutsche Drucke aus der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts mit einem Umfang von 120.000 Seiten digitalisiert. Für weitere Bestandsteile (z. B. die mittelalterlichen Handschriften) laufen vorbereitende Absprachen mit weiteren Projektpartnern.

Die digitalisierten Objekte werden in Zusammenarbeit mit der Universitäts- und Landesbibliothek im Repertorium Share_it langzeitarchiviert und in der Deutschen Digitalen Bibliothek, in weiteren großen Datenbanken und natürlich über die eigene Homepage der Anhaltischen Landesbücherei Dessau zugänglich gemacht. Schon in wenigen Wochen werden hier die ersten Digitalisate abrufbar sein. Auch die Webseite entstand dank großzügiger Förderung aus dem Programm WissensWandel.

Die Webseite wurde erstellt im Rahmen des Förderprogramms „WissensWandel. Digitalprogramm für Bibliotheken und Archive innerhalb von Neustart Kultur“ des Deutschen Bibliotheksverbands (dbv). Das Programm ist Teil des Rettungs- und Zukunftsprogramms NEUSTART KULTUR der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM). Für Ihre großzügige Unterstützung danken wir:

BKM_2017_Office_Farbe
dvb
Neustart Kultur
Wissenswandel
iTecs

Tour

Hintergrund Archiv 2

Wasserturm in der Heidestraße

Hintergrund Archiv 1

Wasserturm in der Heidestraße

Aktuelles

Archivverbund Dessau wieder geöffnet

Der Archivverbund Dessau ist ab Donnerstag, 20. Mai 2021, wieder für den Publikumsverkehr geöffnet. Die Öffnungszeiten sind vorerst weiterhin eingeschränkt, die Zahl der benutzbaren Plätze im Lesesaal ist begrenzt. Der Zutritt ins Archivgebäude ist nur mit einer FFP2 oder medizinischen Maske sowie mit einem vorab bestätigten Termin gestattet.

Landesarchiv Sachsen-Anhalt, Standort Dessau

Die Öffnungszeiten des Landesarchivs Sachsen-Anhalt, Standort Dessau sowie die Kontaktmöglichkeiten für Ihre Terminvereinbarung mit dem Landesarchiv können Sie aktuell auf der Homepage des Landesarchivs Sachsen-Anhalt in Erfahrung bringen.

Stadtarchiv Dessau-Roßlau

Historisches Archiv und Anhaltische Landesbücherei/Wissenschaftliche Bi­blio­thek (Archivverbund Dessau, Heidestraße 21)

Montag 9.00 – 17.00 Uhr
Dienstag 9.00 – 17.00 Uhr

Zwischenarchiv (Lange Gasse 22)

Dienstag 8.00 – 17.00 Uhr
Donnerstag 8.00 – 16.00 Uhr

Voraussetzungen für den Besuch sind:

  • telefonische Voranmeldung unter der Rufnummer 0340/204-1024 (Historisches Archiv und Anhaltische Landesbücherei) bzw. 0340/215550 (Zwischenarchiv) das Mitbringen und Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske (OP-Maske) oder einer Maske der Standards KN95/N95 oder FFP2.
  • Wir freuen uns darauf, Ihnen endlich wieder unseren Lesesaalservice anbieten zu können, und bitten um Verständnis für die genannten Einschränkungen.

Kontakt Stadtarchiv Dessau-Roßlau

Das Historische Archiv und die Anhaltische Landesbücherei/Wissen­schaftliche Biblio­thek (Ausleihe aus den Bibliotheksbeständen sowie Fernleihe) erreichen Sie unter Tel. 0340/204-1024 (Historisches Archiv) und 0340/204-2448 (Wissenschaftliche Bibliothek) E-Mail unter stadtarchiv@dessau-rosslau.de sowie wissenschaftliche.bibliothek@dessau-rosslau.de bzw. fernleihe@dessau-rosslau.de. Das Zwischenarchiv erreichen Sie unter Tel. 0340/215550 oder per E-Mail unter zwischenarchiv@dessau-rosslau.de.

Neueste Beiträge

13. Oct. 2022
19. Aug. 2022
Die Anhaltische Landesbücherei (Wissenschaftliche Bibliothek) ist die Regionalbibliothek Anhalts mit historischen Sammlungen.
19. May. 2022

Anhaltische Landesbücherei Dessau

Die Anhaltische Landesbücherei (Wissenschaftliche Bibliothek) ist die Regionalbibliothek Anhalts mit historischen …

Neuigkeiten aus der Anhaltischen Landesbücherei Dessau
19. May. 2022

News

Neuigkeiten aus der Anhaltischen Landesbücherei Dessau …               

Fürst-Georg-Bibliothek wird digital
19. May. 2022

12. Mai 2022

Fürst-Georg-Bibliothek wird digital
…                   

02. Mar. 2022
PWA

Die progressive Web-Application kann ohne die Zustimmung und das Setzten eines Cookies nicht installiert werden und ist nicht vollständig separat lauffähig, dafür müssen verschiedene Daten (Bilder, Scripte, Inhalte und Schriften) auf Ihrem Gerät abgelegt werden.

Cookie Einstellungen bearbeiten   Hinweis schließen